1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6

Schweizer Möbel

Der Verband Schweizer Möbelhandel und -industrie möbelschweiz repräsentiert die Schweizer Möbelbranche. Er fungiert als Plattform für Beziehungspflege und fördert die Wettbewerbsfähigkeit seiner Mitglieder. Gleichzeitig tritt er für ein kreatives und innovatives Schaffen, das Streben nach Qualität und die Grundsätze des fairen Wettbewerbs ein.
 
Mit dem Label „Création Suisse“ leistet der Verband ein klares Bekenntnis zur kulturellen und industriellen Leistung einheimischen Möbelschaffens. Unter diesem Gütesiegel fasst er Klassiker wie auch wegweisende Entwürfe des gegenwärtigen Möbeldesigns zusammen.

News

Möbelhändler können aufatmen

Die Schweizer Möbelhändler haben schwierige Jahre hinter sich. 2015 resultierte ein Umsatzminus von 3 Prozent auf 5,4 Milliarden Franken. Der günstige Euro-Wechselkurs hat viele Kunden dazu verführt, ennet der Grenze ihre Sofas, Stühle und Betten einzukaufen.
Eine neue Umfrage der Marktforschungsfirma Market-agent.com unter 1300 Menschen in der Deutsch- und Westschweiz lässt die gebeutelten Möbelhändler ein wenig aufatmen. Demnach geben 42 Prozent an, kommendes Jahr weniger in ausländische Möbelgeschäfte pilgern zu wollen. ...mehr